Übersicht | Historische Karten und Ansichten | Europa Secundum legitimas Projectionis Stereographice … (1743) - [Art. K001] |
03



Europa Secundum legitimas Projectionis Stereographice … (1743) - [Art. K001] - Europakarte des Johann Matthias Hase (1684-1742). In der Kartusche bezeichnet: Secundum legitimas Projectionis Stereographice regulas et juxta recentissimas observationes aeque ac relationes adhibitis quoque veterum monumentorum subsidiis descripta et in partes suas methodicas X. divisa a IOH. MATTH. HASIO edita Curis Homannianorum Heredum. Postum herausgegeben im Jahr 1743 von Homanns Erben, Nürnberg. Kupferstich auf Bütten. Wohl von privater Hand als Konfessionskarte koloriert. Unter Glas gerahmt. Gesamtmaß ca. 78,5 x 71,5 cm, Passepartout-Ausschnitt ca. 55,5 x 48 cm. - Bild 03

Anklicken zum Vergrößern


Europa Secundum legitimas Projectionis Stereographice … (1743) - [Art. K001]

Europakarte des Johann Matthias Hase (1684-1742). In der Kartusche bezeichnet: Secundum legitimas Projectionis Stereographice regulas et juxta recentissimas observationes aeque ac relationes adhibitis quoque veterum monumentorum subsidiis descripta et in partes suas methodicas X. divisa a IOH. MATTH. HASIO edita Curis Homannianorum Heredum. Postum herausgegeben im Jahr 1743 von Homanns Erben, Nürnberg. Kupferstich auf Bütten. Wohl von privater Hand als Konfessionskarte koloriert. Unter Glas gerahmt. Gesamtmaß ca. 78,5 x 71,5 cm, Passepartout-Ausschnitt ca. 55,5 x 48 cm.

Unsere Preisvorstellung:

250,- Euro

17 oz. Silber · 8 g Gold


Verkaufsservice · Informationen zur Kaufabwicklung und zum Widerrufsrecht · Impressum/Kontakt und Datenschutzerklärung